Heutiges Datum: 23.04.2019 | 06:45 Uhr| Benutzer IP: 52.55.186.225
MSR Meisterschaftsklasse MSR Masters ab 2016
ID Nummer das Klasse 37
Bezeichung der Klasse MSR Masters ab 2016
Motor, Getriebe, Rahmen und Chassis
Hubraum in ccm 100-500 Taktzahl des Motors 2 Takt
Alternativer Motor
Hubraum in ccm 175-750 Taktzahl des Motors 4-Takt
Getriebe keine Einschränkung    
Felgengröße keine Beschränkung    
Altersbezogende Voraussetzungen
Mindestalter 14 Höchstalter
ab Jahrgang 2018   bis Jahrgang 2005
Sonstige Voraussetungen
Qualifikation Top 10 Meisterschaftsplatzierung der letzten 3 Jahre in den Klassen MSR MX2 und MX1 National sowie in den entsprechenden Klassen aller anderen Clubsportserien. Start bei DMSB Pokal, DM und ADAC Master/Youngster.
Sportfahrer Ausweisgebühr / Lizenzgebühr pro Jahr
EURO 20.00
   
 
   
 
 
Allgemeine Regeln
Allgemeine Altersvorbehalte

Motorräder mit einem Hubraum von 145ccm bis 500 ccm mit 2 Tak Motor und >250 ccm mit 4 Takt Motor dürfen erst ab 16 Jahren gefahren werden.

Kombinationsmöglichkeiten von Klassen

In den Jugendklassen 50 ccm Mini bis 65-85 ccm Senioren mit einer weiteren Klasse, sofern das Alter erreicht ist und die Klassen nicht am gleichen Tag starten, möglich. Punkte für die Meisterschaft gibt es nur in der kleineren Klasse.

In der Klasse MX2 Jugend ist eine Kombination mit der Klasse Damen und ab 14 Jahren eine Kombination mit der Klasse MX2 National und oder der Klasse Damen möglich, sofern die Voraussetzungen für die weitere Klasse erfüllt sind. Meisterschaftswertung in allen Klassen.

Die Klasse Damen kann mit der Klasse MX2 Jugend ab 13 Jahren kombiniert werden.

Ab 14 Jahren ist die Kombination mit einer Leistungsklasse und einer Altersklasse möglich. Meisterschaftswertung in allen Klassen.

In den Klassen für Erwachsene ist die Kombination zwischen einer Leistungsklasse (MX2 National, Open National oder MSR-Master) und einer Altersklasse (MX35+ oder MX43+) möglich. Meisterschaftswertung in allen Klassen.